KONSOLENCHIPS.DE



Shoutbox
ds-linker: mit dem ds
  linker wäre das kein
  prob einfach games
  draufkopieren ohne zu
  patchen ohna was und
  losgamen !


Phraseblaster: Damit
  die Saves bei der
  SuperCard permanent
  gespeichert werden,
  muss der DS nach dem
  Ausschalten nochmal
  kurz ein (und wenn
  GUI geladen ist)
  wieder ausgeschaltet
  werden. Bin mir aber
  nicht sicher ob das
  mit der neuen Soft
  immernoch so ist...


Klaus: Also wenn ich
  ne NDS ordner
  aufmache findet der
  die spiele nicht !
  Aber in dem font
  ordner schon ??``


Chris: Supercard DS
  One shdc bringt nach
  Selftest "psRAM
  error!". Ist das
  wirklich ein
  H/W-Defekt?


CIS: Hallo leute habe
  supercard one und
  eine 2 g byt speicher
  karte kann aber meine
  spielstände nicht
  speirhern.wenn ich ds
  ausmache sind die
  spielstände weg .
  kann einer mir mal
  helfen. danke


Cori: kann man doe
  spiele ohne premium
  account nicht
  downloaden???welchen
  mirror muss ich
  downloaden???


Niko: Hi Klaus!
  Stell dich doch nicht
  so komisch an. Den
  Ordner NDS solltest
  Du einfach auf der
  Speicherkarte
  erstellen und dorthin
  die Spiele Roms
  kopieren.
  hast Du noch nie
  einen Ordner erstellt
  ???
  


Klaus: bitte um
  hillfe


Klaus: Kein Ordner
  mit NDS oder
  ähnliches und die
  spiele laufen halt
  nid ! WO find eich
  den ordner NDS wo
  müssen die spiele
  rein?


Klaus: Also ich habe
  die M3 simply und da
  keine probleme mit !
  Heute ist die M3 Ds
  real rumble
  angekommen bekomme
  das mit der karte nid
  hin kann mir da
  jemand weiterhelfen ?
  DIe Spiele in den NDS
  ordner kopieren aber
  auf der system
  software ist kein
  ordner mit N







Links:

Powerforen.de

    Spieleforum.de

Konsolenchips.de

F.A.Q.   Tutorials   Tools



XBOX - häufig gestellte Fragen (F.A.Q.)
» Was kann man alles machen wenn ein Modchip eingebaut ist?
» Welcher Modchip ist besser?
» Kann ich XBOX-Live nach Umbau benutzen?
» Modchip ist drin, wie installiere ich die Programme?
» Wie installiere ich Evolution-X?
» Wird ein PC benötigt um Programme auf der XBOX zu installieren?
» XBOX kann meine gebrannte CD-R nicht lesen, warum?
» XBOX kann meine gebrannte CD-RW/DVD-R nicht lesen, warum?
» Automatic-Evox funktioniert bei mir nicht
» Manche Spiele starten bei mir nicht von der Festplatte
» Temperatur wird unter EvolutionX falsch angezeigt






Was kann man alles machen wenn ein Modchip eingebaut ist?
- DVD ohne DVD-Kit anschauen mit dem Programm DVD-X2
- DivX, (S)VCD, MP3 anschauen bzw. anhören mit XBOX MediaPlayer oder Yamp
- Spiele auf die Festplatte kopieren mit dem Programm DVD2XBOX
  die original CD kann danach im Schrank bleiben und wird nicht mehr benötigt
- Bilder von einer Digital-Kamera (.jpg) auf dem TV in voller Größe betrachten
- mit PC über Netzwerk auf die XBOX zugreifen
- Linux auf der XBOX installieren
- PC Spiele wie Q*ake II und D*om auf der XBOX spielen
- und vieles mehr



Welcher Modchip ist besser?
Da die Chips alle das gleiche BIOS verwenden ist die Funktion aller Chips identisch. Es kommt nur drauf an wie schwer der Einbau ist und ob noch zusätzliche Gimmicks vorhanden sind (wie Anschlussmöglichkeit eines Displays, USB Interface, und weitere).
Es ist also bei der Xbox im Prinzip egal welchen Chip man nimmt. Wichtig ist dass er mit der eigenen Xbox Version kompatibel ist.
Sehr empfehlenswert ist Aladdin Advance oder DuoX-2. Weil diese günstig sind und alle Funktionen bieten, die von den meisten gebraucht werden.
Der Aladdin Advance Chip läuft in Xbox Versionen v1.0 bis v1.5, und der DuoX2 Chip läuft in Xbox Versionen v1.0 bis v1.6. Beide sind sehr leicht einzubauen und einfach zu handhaben.
Modchips wie SmartXX, Xenium u.s.w. haben viele Funktionen die eigentlich nichts mit einem Modchip zu tun haben (FTP- und Web-Server, usw). Sind also weniger für Menschen gedacht, die einfach nur spielen wollen, sondern mehr für Bastler und Technik-Freaks.



Kann ich XBOX-Live nach Umbau benutzen?
Wer online über XBOX-Live spielen möchte, muss seinen Modchip vorher ausschalten. Denn Microsoft sperrt die Xbox für immer vom Xbox-Live Dienst aus, wenn diese Xbox ein gehacktes BIOS hat.
Alle aktuellen Modchips lassen sich bei Bedarf ausschalten. Entweder durch eine im Modchip integrierte Option oder durch verwendung eines einfachen mechanischen Schalters beziehungsweise SwitchMods. Das geht ausser mit original Festplatte (8GB) auch mit einer grossen Festplatte (z.B. 400GB) - diese muss nur 'gelocked' werden (d.h. die Festplatte muss mit einem ATA-Passwort versehen werden). Sonst erkennt die Xbox eine fremde Festplatte nicht an, sobald der Modchip abgeschaltet wird. Wenn die Festplatte gelocked wird, ist es empfehlenswert sich das ATA-Passwort aufzuschreiben.
Nun ist aber bekannt geworden dass Microsoft nicht nur nach Modchips bzw. gehacktem BIOS scannt, sondern auch nach fremden Festplatten. Wenn die Xbox bereits für Xbox-Live registriert ist, sollte die Festplatte nicht mehr gewechselt werden. Es gilt jedoch immer: nur mit der original Festplatte und deaktiviertem Modchip ist man auf jeden Fall auf der sicheren Seite.
Empfehlenswert für alle Internet- und Online-Spieler sind auch die kostenlosen Dienste XBconnect und Xlink. Diese ermöglichen genau wie Xbox-Live fast alle Multiplayer Games über Internet oder LAN zu spielen. Zudem sind diese beiden Dienste im Gegensatz zu Xbox-Live absolut kostenlos.



Modchip ist drin, wie installiere ich die Programme?
Ist der Chip eingebaut, dann lade einfach die Automatic-Evox CD im Download-Bereich runter und brenne diese mit Nero oder Primo auf eine CD-RW.
Wenn du jetzt mit der CD-RW startest, dann erscheint das Evolution-X Menü. Vom Menü aus kann man die ganzen Programme installieren und starten, die auf der CD vorhanden sind (DVD-Player, Xcommander, ...).

Oder man macht es über FTP:
Wenn das Evolution-X Menü sichtbar ist kannst du dich mit deinem PC über ein Netzwerkkabel mit der XBOX verbinden. Dies geschieht mit einem FTP-Programm (z.B. Flash-FXP ). Die IP-Adresse steht unter Settings in Evolution-X. z.B.: 192.168.0.50, User: xbox, Passwort: xbox
Wenn man sich verbunden hat sieht man alle Laufwerke auf der XBOX Festplatte. Evolution-X kopiert man jetzt auf das Laufwerk C:. Die ganzen Tools und Programme sollten auf den Laufwerk E: in den Ordner APPS kopiert werden, damit man nicht ständig mit der CD-RW starten muss.



Wie installiere ich Evolution-X?
Evolution-X besteht aus folgenden Dateien und Ordnern:
  - Skins [Ordner]
  - evox.ini [Konfigurations-Datei]
  - evoxdash.xbe [ausführbare Datei]
diese werden auf das XBOX-Laufwerk C:\ kopiert - fertig. Dies gilt für BIOS-Versionen die von evoxdash.xbe starten können (Evox, Xecuter, ...).

Falls man kein solches BIOS hat, dann sollte die evoxdash.xbe in xboxdash.xbe umbennant werden. Die bereits vorhandene Datei xboxdash.xbe sollte man nicht überschreiben sondern umbennenen (z.B. in msdash.xbe). In der c:\evox.ini wird dann die umbenannte Datei eingetragen, sonst kann das original MS Dash nicht gestartet werden.



Wird ein PC unbedingt benötigt um Programme auf der XBOX zu installieren?
nein, statt über Netzwerk können die Programme und Tools auch von einer CD-RW installiert werden. Die CD-RW muss dazu im UDF-128 gebrannt werden - z.B. mit PrimoDVD. Mit dem Programm b0xplorer oder Xcommander die Tools danach einfach von der CD-RW auf die XBOX-Festplatte kopieren.



XBOX kann meine gebrannte CD-R nicht lesen, warum?
Das Laufwerk der XBOX-Konsole kann normalerweise keine CD-R lesen! Auch kein Modchip kann daran was ändern. Nur CD-RW, DVD-RW und DVD-R können gelesen werden. Ausserdem muss die CD nicht im ISO oder Jouliet, sondern im UDF-128 Format gebrannt werden. Das kann man im Brenn-Programm einstellen wenn eine Daten-CD/DVD erzeugt wird. Zum Brennen am besten das Programm PrimoDVD oder RecordNow nehmen. Nero erzeugt die UDF128 CD's irgendwie falsch.
(Anmerkung: es gibt ab der XBOX Version 1.1 einige mit einem Samsung Laufwerk, diese können auch CD-R lesen. Seit Xbox Version v1.4 gibt es einen Philips S32M Laufwerk welches meist auch CD-R lesen kann.)



XBOX kann meine gebrannte CD-RW/DVD-R nicht lesen, warum?
Die CD-RW (oder DVD-R) muss nicht im ISO, sondern im UDF-128 Format gebrannt werden. Zum Brennen am besten das Programm PrimoDVD oder RecordNow nehmen. Dort kann man in den Eigenschaften UDF-128 auswählen. Nero erzeugt die UDF-128 CD's irgendwie falsch....



Automatic-Evox funktioniert bei mir nicht
Falls die CD-RW nicht startet dann ist diese: entweder falsch gebrannt, oder die CD-RW ist schon altersschwach, oder das Laufwerk der XBOX ist sehr schlecht (Tipp: machmal hilft es die XBOX während booten schräg zu halten).
Falls nach der erfolgreichen Installation von EvolutionX auf der Festplatte trotzdem nur MS Dashboard oder garnichts startet, dann gilt folgendes: Automatic Evox ist für XBOX mit Evox/Xecuter BIOS abgestimmt. Denn diese BIOS-Versionen booten von der Datei c:\evoxdash.xbe falls diese vorhanden ist. Die meisten anderen BIOS-Versionen booten von c:\xboxdash.xbe (auch das original MS BIOS natürlich). Falls man so ein BIOS hat, muss man die evoxdash.xbe im Laufwerk C:
auf der XBOX in xboxdash.xbe umbenennen.



Manche Spiele starten nicht von Festplatte
Dann kannst du probieren die Spiele von deiner original CD/DVD mit einem anderen Programm zu kopieren (Dvd2Xbox, Xbcopy, HDDLoader, ...). Ferner kannst du ein anderes BIOS ausprobieren (Evox oder Xecuter2). Auch kann die PAL-60 Einstellung (im MS Dashboard unter Video) sich auf die Spiele auswirken. Einfach mal ein- oder ausschalten und nochmal das Spiel starten. Evtl. muss auch das Datum auf der Xboxzuerst richtig eingestellt werden.



Temperatur wird unter EvolutionX falsch angezeigt
Bei der Xbox Version v1.6 ist dies normal, da die Temperatur-Sensoren nicht richtig ausgelesen werden können.


























Online Shop             Impressum

GameCube, Nintendo DS bzw. Nintendo usw. sind Warenzeichen von Nintendo.
Xbox, Xbox 360, Xbox Live bzw. Microsoft usw. sind Warenzeichen von Microsoft Corporation.
PlayStation, PlayStation 2, PSone, PStwo, PSP, bzw. Sony usw. sind Warenzeichen von Sony Entertainment Inc.

Die Rechte an allen genannten Titeln und abgebildeten Bildern usw. liegen beim jeweiligen Inhaber.

Copyright © A.D. 2000-2018 Konsolenchips.de